09.09.2018: Team „Geflüchtete willkommen – Seebrücke – Bielefeld“

Team „Geflüchtete willkommen – Seebrücke – Bielefeld“ beim diesjährigen run&roll day am 09. September 2018

Kurzes Video:

Klick auf ein Bild öffnet die Galerie:

Team „Geflüchtete willkommen“ beim Run & Roll Day 2015: https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.com/2015/09/13/gefluechtete-willkommen-beim-run-and-roll-day/
Team „Geflüchtete willkommen“ beim Run & Roll Day 2016: https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.com/2016/09/14/team-gefluechtete-willkommen-in-bielefeld-beim-run-and-roll-day-2016/
Team „Geflüchtete willkommen“ beim Run & Roll Day 2017: https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.com/2017/09/10/run-and-roll-day-2017-2/

Beim diesjährigen run&roll day wollen wir mit einem möglichst großen Team „Geflüchtete willkommen – Seebrücke“ an den Start gehen und dadurch die Möglichkeit nutzen, mehrere tausend Bielefelder*innen mit unserem Anliegen zu erreichen. Dazu brauchen wir euch!

Neben den diversen Skater- und Laufwettbewerben gibt es beim run&roll day einen Teamlauf, der um 15.15 Uhr auf dem OWD startet. Dabei wollen wir als Team mitlaufen.

Die 5 km-Strecke laufen wir als Gruppe und richten uns dabei nach den langsamsten Läufer*innen, es geht also nicht um ein Wettrennen sondern um ein schönes Event, bei dem wir Spaß haben und gleichzeitig für die „Seebrücke“ werben können. Die Idee ist, dass wir das große Frontbanner der Demo vom 21. 7. nutzen und alle orange Shirts, Pullis, Jacken, Warn- oder Rettungswesten tragen. Bei Bedarf können wir noch versuchen, einheitliche orangefarbene Laufshirts mit „Seebrücken-Aufdruck“ zu organisieren (ca. 10,–€ pro Shirt: Bitte Bedarf melden!). Vielleicht gelingt es uns ja auch noch, eine Boot zu organiseren, das wir in unsere Gruppe integrieren können.

Für die Teilnahme ist ein Teilnahmeentgelt von 8.- Euro fällig, in dem neben der Startnummer und der Verpflegung immer auch ein kleines Lauf-Accessoire (z.B. eine Trinkflasche, o.ä.) enthalten ist. Die Anmeldung für den Teamlauf erfolgt als Gruppenanmeldung. Diese würden wir (Michael und Klaus) organisieren. Der Meldeschluss für die Teamanmeldungen ist bereits am 31. 8., also kommenden Freitag. Bitte meldet euch also ganz schnell bei uns zurück.

Wir übernehmen die Kosten für geflüchtete Menschen oder Menschen mit geringem Einkommen! (falls jemand etwas Spenden möchte, bitte wir um eine Mail)

Per Mail an: gefluechtetewillkommen@gmail.com

Alles Weitere (u.a. den Treffpunkt) erfahrt ihr rechtzeitig vor dem 9. September per Mail.

Bei Bedarf können wir auch sehr gerne noch kurzfristig einen Vorbereitungslauf organisieren, damit alle ihre Ausdauer überprüfen können!

Weitere Infos zum run&roll day findet ihr hier: http://www.bielefeld.jetzt/run

Kommentar verfassen