21.5.22: Digitales Vernetzungstreffen

Kostenloses Vernetzungstreffen zum Thema: Zusammenarbeit auf Augenhöhe – Bevormundung oder Unterstützung? Wie kann Unterstützung für geflüchtete Menschen aussehen?

Wann: 21. Mai 2022 von 10 Uhr bis 17 Uhr (digital)

Freiwillige und ehrenamtliche Unterstützung sind vor allem in der Arbeit mit geflüchteten Menschen auch für die Politik von zentraler Bedeutung. Wohnungssuche, Amtsgänge oder ärztliche Besuche sind ohne ehrenamtliche Unterstützung oft kaum möglich. Oft agieren wir als Ehrenamtliche allerdings aus unserer eigenen Perspektive heraus und vergessen darüber hinaus die eigene Handlungsmacht und die Wünsche unseres Gegenübers. Auch die mediale Repräsentation führt oft dazu, dass wir geflüchtete Menschen als Opfer betrachten und ihnen wenig eigenständiges Handeln zutrauen. Bei diesem Vernetzungstreffen wollen wir gemeinsam mit Expert:innen unser eigenes Handeln reflektieren und uns selbst und andere für die feinen Unterschiede zwischen Unterstützung und Bevormundung sensibilisieren.

Gerade jetzt in Zeiten des Ukraine-Kriegs ist das Thema wieder sehr präsent und wir möchten Ehrenamtliche dabei unterstützen, die Zusammenarbeit mit den Geflüchteten bestmöglich zu gestalten.

Anmeldung unter: https://www.kolping.de/projekte-ereignisse/netzwerk-fuer-gefluechtete/vernetzungstreffen/

Forum für geflüchtete Studierende

Форум и информация для студентов

Forum, das aus einer privaten Initiative von Mitarbeitenden und Studierenden der FH hervorgegangen ist. Dort können geflüchtete Studierende Unterstützung suchen und erhalten.

https://www.bielefeldstudenthelp.de/

Это частная инициатива сотрудников и студентов университета прикладных наук FH Bielefeld. Здесь украинские студенты могут найти и получить помощь по разным вопросам (на английском и украинском языках).

Spiel- und Sportangebote auf dem Kesselbrink

Alle Menschen, egal welcher Herkunft und Sprache, sind herzlich eingeladen, an den regelmäßigen Angeboten auf dem Kesselbrink teilzunehmen. So sind Spielenmitkindern e.V. jeden Dienstag und Donnerstag von 15-18 Uhr mit vielen Spielangeboten auf dem Kesselbrink.

Das Projekt Youschool bietet donnerstags ebenfalls von 16-18 Uhr ein mobiles Angebot an.

Wer Lust hat, die Skatebahn unsicher zu machen, kann sich beim Skateverleih „BAM!“ vom Bielefelder Jugendring immer donnerstags von 16-19 Uhr das passende Equipment ausleihen.

Ein tolles Fußball Angebot macht Bielefeld United dienstags und donnerstags von 14:30-18 Uhr.

Auch Keimzeit e.V. öffnet donnerstags von 15-18 Uhr den Dachgarten mit tollen Angeboten 🤗🌱

Im Veranstaltungskalender auf www.gruenerwuerfel.de sind noch weitere tolle Angebote zu finden.
Wir wünschen allen viel Spaß!


13.5.22: Workshop – Patenschaften gestalten

Die Freiwilligenagentur Bielefeld e.V. bietet einen Workshop an zum Thema

„Patenschaften gestalten. Geflüchtete Menschen aus der
Ukraine ehrenamtlich begleiten und unterstützen“

Workshop für Ehrenamtliche

Die Unterstützung als Gastfamilie oder andere Formen der engagierten Begleitung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine bringen neue Begegnungen und interkulturelle Erfahrungen mit sich. Neben einem bereichernden Lernzuwachs können bisher unbekannte Herausforderungen entstehen: der Umgang mit akut belastenden Lebenssituationen, die mit einer Flucht aus Kriegsgebieten einhergehen; das Ernstnehmen von Selbstfürsorge und das Bewahren bzw. Setzen von eigenen Grenzen in der ehrenamtlichen Arbeit.

Der praxisorientierte Workshop gibt freiwillig engagierten Menschen Anregungen zur Beziehungsgestaltung in Patenschaften und im Umgang mit belastenden und ggf. traumatisierenden Lebenssituationen von Menschen im nahen Umfeld.

Neben einem kurzen theoretischen Input steht vor allem der Austausch der Teilnehmenden über eigene Fragen, Erfahrungen oder erlebte Schwierigkeiten sowie über gelungene Lösungsansätze im Fokus der Veranstaltung.
Methoden:
– Theoretischer Input
– Übungen
– Selbstreflektion, Erfahrungsaustausch

Termin: Freitag, 13.05.2022 von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Leitung: Sarah Saf, Trainerin und Coachin für interkulturelle Kompetenzen, Traumazentrierte Fachberaterin, Trainerin für Social Justice und Diversity
Teilnahmebeitrag: kostenlos
Teilnehmer*innenzahl: max. 20

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Bielefeld, Seminarraum 1. Etage
Neumarkt 1, 33602 Bielefeld

Anmeldung: bis 09.05.2022 bei der Freiwilligenagentur Bielefeld e.V.
per E-Mail: info@freiwilligenagentur-bielefeld.de oder Tel.: 0521/3299 530.

Nadeschda Herford: Schutz vor Menschenhandel

NADESCHDA, die Frauenberatungsstelle für Opfer von Menschenhandel, hat Warnhinweise und Adressen für Frauen bei sexualisierten Übergriffen und Menschenhandel auf ukrainisch zur Verfügung gestellt.

NADESCHDA, женский консультационный центр для жертв торговли людьми, предоставил предупреждения и адреса для женщин в случае сексуального насилия и торговли людьми на украинском языке.

Kultur hilft Kultur

Die Plattform „Kultur hilft Kultur“ ist eine Initiative des Kulturrats NRW und soll geflüchteten Künstler*innen und Kulturschaffenden aus der Ukraine helfen, sich im Kulturleben von Nordrhein-Westfalen zurechtzufinden.

In der Informationssammlung finden Sie Hinweise und Links zum Kulturleben in NRW, die Ihnen erste Kontakte, Netzwerke und Anlaufstellen nennen. Hier finden Sie außerdem weiterführende Links zu u.a. spartenspezifischen Hilfsportalen. Auf der Anzeigenplattform können konkrete Angebote und Gesuche von Privatleuten und Organisationen gesichtet und selbstständig eingestellt werden.

Створення платформи «Культура підтриує культуру» ініційоване Культурною радою Північного Рейну-Вестфалії, вона має на меті допомагати орієнтуватися в культурному житті Північного Рейну-Вестфалії мисткиням/митцям та діячам культури, які втекли із зони бойових дій в Україні.

В інформаційній добірці Ви знайдете рекомендації та посилання щодо культурного життя Північного Рейну-Вестфалії, які містять перші контактні дані, зв’язки та координаційні пункти. Поза тим, Ви знайдете тут подальші посилання на різноманітні допоміжні портали. На платформі оголошень можна подивитися конкретні пропозиції та пошукові запити приватних осіб та організацій, а також розмістити своє оголошення.

Geschafft: 100 Willkommenspakete sind gepackt

Schneller als erwartet haben wir am Donnerstag und Freitag (28./29.4.22) hundert Willkommenspakete gepackt – und damit konnten wir den angesetzten dritten Pack-Termin am folgenden Samstag bei den angemeldeten Helferinnen und Helfern absagen.

Willkommenspakete sind eine Aktion, die sich schon seit 2015 bewährt hat: Geflüchtete, die eine eigene Wohnung beziehen, bekommen einen Karton mit einer Erstausstattung an Geschirr für entweder fünf oder zwei Personen, je nach Familiengröße. Dazu gehören ein Topf, eine Pfanne, Gläser, Tassen und Besteck, außerdem Klopapier, Mülltüten und andere Kleinigkeiten, die gerade am Anfang schnell ins Geld gehen. So können die Menschen sich in ihrer neuen Bleibe gleich ein bisschen zu Hause fühlen und sind für die ersten Mahlzeiten mit der nötigen „Hardware“ ausgestattet.

Wer gerne mitgepackt hätte, aber keine Zeit hatte, bekommt garantiert noch weitere Chancen. Wir werden hier auf der Hompage und in unserem Newsletter (Anmeldung hier) über weitere Packaktionen informieren.

Vielen Dank auch an die Recyclingbörse Bielefeld für den Platz und die Logistik sowie an die Firma Kurzum für die Umzugskartons.

28.-30.4. Hilfe: Sortieraktion für Willkommenspakete

Wie in den Jahren ab 2015 sammeln wir wieder Willkommenspakete mit einer Erstausstattung an Töpfen, Pfannen und Geschirr für geflüchtete Menschen, die Wohnungen beziehen. Dazu starten wir jetzt die erste Sortieraktion. Diese wird an drei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden:

Donnerstag, 28.04.2022, 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Freitag, 29.04.2022, 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Samstag, 30.04.2022, 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Adresse immer: Recyclingbörse, Blomestrasse 29, 33609 Bielefeld

Jeden Tag brauchen wir ca. 6-8 Helfer*innen. Bitte meldet euch mit euren Kontaktdaten verbindlich per Mail an. Es gibt keine Bestätigungsmail von uns, kommt einfach vorbei. Wir melden uns, wenn von unserer Seite Änderungen vorgenommen werden.

Anmeldeadresse: info@gefluechtetewillkommeninbielefeld.com

Hinweis: An diesen Tagen werden KEINE Sachspenden gesammelt! Es handelt sich um eine reine Sortieraktion. Für Sammlungen gibt es zu gegebener Zeit Informationen.

Wie gehe ich richtig mit traumatisierten Menschen um?

Diese Frage beschäftigt viele, die sich durch diese Unsicherheit vielleicht auch nicht trauen, Kontakte aufzunehmen, obwohl sie gerne helfen würden. Aber auch viele Fachkräfte, die professionell mit Geflüchteten zu tun haben, sind oft überfordert mit dieser Frage und haben Sorge, etwas falsch zu machen.

Deshalb hat die Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer einen Leitfaden erstellt, den Sie als PDF hier herunterladen können: https://www.baff-zentren.org/wp-content/uploads/2018/11/BAfF_Praxisleitfaden-Traumasensibler-Umgang-mit-Gefluechteten_2018.pdf

4.5.22: Psychosoziale Informationsgruppe für Geflüchtete aus der Ukraine – Психосоціальна інформаційна група для вимушено переміщених осіб з України

Psychoedukation für Geflüchtete aus der Ukraine
• Können Sie oft nicht einschlafen? Oder haben Albträume?
• Müssen Sie oft an schlimme Erlebnisse denken?
• Sind Sie oft unruhig, nervös und angespannt?
• Sind ihre Ängste und Sorgen alles was Sie aktuell beschäftigt?
• Fällt es Ihnen schwer sich (kurz) zu Entspannen?
• Sind Ihre Gedanken dauerhaft bei dem Erlebten und den Menschen die sich noch in
der Ukraine befinden?
• Fällt es Ihnen schwer sich abzulenken und auch mit dem Kopf im Hier und Jetzt zu
sein?

• Часто маєте труднощі із засинанням? Або вам сняться кошмарні сни?
• Часто думаєте про погані переживання чи події?
• Чи часто відчуваєте тривогу, знервованість або напругу?
• Чи ваші страхи та турботи – це все, чим ви в даний момент зайняті?
• Чи важко вам розслабитися?
• Чи часто ви в думках про пережите або з тими людьми, які до цих пір
знаходяться в Україні?
• Чи важко вам відволікатися і перебувати в стані тут і тепер?