Geschafft: 100 Willkommenspakete sind gepackt

Schneller als erwartet haben wir am Donnerstag und Freitag (28./29.4.22) hundert Willkommenspakete gepackt – und damit konnten wir den angesetzten dritten Pack-Termin am folgenden Samstag bei den angemeldeten Helferinnen und Helfern absagen.

Willkommenspakete sind eine Aktion, die sich schon seit 2015 bewährt hat: Geflüchtete, die eine eigene Wohnung beziehen, bekommen einen Karton mit einer Erstausstattung an Geschirr für entweder fünf oder zwei Personen, je nach Familiengröße. Dazu gehören ein Topf, eine Pfanne, Gläser, Tassen und Besteck, außerdem Klopapier, Mülltüten und andere Kleinigkeiten, die gerade am Anfang schnell ins Geld gehen. So können die Menschen sich in ihrer neuen Bleibe gleich ein bisschen zu Hause fühlen und sind für die ersten Mahlzeiten mit der nötigen „Hardware“ ausgestattet.

Wer gerne mitgepackt hätte, aber keine Zeit hatte, bekommt garantiert noch weitere Chancen. Wir werden hier auf der Hompage und in unserem Newsletter (Anmeldung hier) über weitere Packaktionen informieren.

Vielen Dank auch an die Recyclingbörse Bielefeld für den Platz und die Logistik sowie an die Firma Kurzum für die Umzugskartons.

28.-30.4. Hilfe: Sortieraktion für Willkommenspakete

Wie in den Jahren ab 2015 sammeln wir wieder Willkommenspakete mit einer Erstausstattung an Töpfen, Pfannen und Geschirr für geflüchtete Menschen, die Wohnungen beziehen. Dazu starten wir jetzt die erste Sortieraktion. Diese wird an drei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden:

Donnerstag, 28.04.2022, 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Freitag, 29.04.2022, 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Samstag, 30.04.2022, 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Adresse immer: Recyclingbörse, Blomestrasse 29, 33609 Bielefeld

Jeden Tag brauchen wir ca. 6-8 Helfer*innen. Bitte meldet euch mit euren Kontaktdaten verbindlich per Mail an. Es gibt keine Bestätigungsmail von uns, kommt einfach vorbei. Wir melden uns, wenn von unserer Seite Änderungen vorgenommen werden.

Anmeldeadresse: info@gefluechtetewillkommeninbielefeld.com

Hinweis: An diesen Tagen werden KEINE Sachspenden gesammelt! Es handelt sich um eine reine Sortieraktion. Für Sammlungen gibt es zu gegebener Zeit Informationen.

4.5.22: Psychosoziale Informationsgruppe für Geflüchtete aus der Ukraine – Психосоціальна інформаційна група для вимушено переміщених осіб з України

Psychoedukation für Geflüchtete aus der Ukraine
• Können Sie oft nicht einschlafen? Oder haben Albträume?
• Müssen Sie oft an schlimme Erlebnisse denken?
• Sind Sie oft unruhig, nervös und angespannt?
• Sind ihre Ängste und Sorgen alles was Sie aktuell beschäftigt?
• Fällt es Ihnen schwer sich (kurz) zu Entspannen?
• Sind Ihre Gedanken dauerhaft bei dem Erlebten und den Menschen die sich noch in
der Ukraine befinden?
• Fällt es Ihnen schwer sich abzulenken und auch mit dem Kopf im Hier und Jetzt zu
sein?

• Часто маєте труднощі із засинанням? Або вам сняться кошмарні сни?
• Часто думаєте про погані переживання чи події?
• Чи часто відчуваєте тривогу, знервованість або напругу?
• Чи ваші страхи та турботи – це все, чим ви в даний момент зайняті?
• Чи важко вам розслабитися?
• Чи часто ви в думках про пережите або з тими людьми, які до цих пір
знаходяться в Україні?
• Чи важко вам відволікатися і перебувати в стані тут і тепер?

Bethel: Mithilfe bei Betreuung von Waisenkindern

Gesuch und Text von Stiftung Bethel:

„Die Stiftung Bethel hat 111 geflüchtete ukrainische behinderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aufgenommen. Diese 111 Personen waren in einem Behindertenheim in der Nähe von Kiew untergebracht und sind dann als komplette Einrichtung über Polen nach Deutschland evakuiert worden. In der Begleitung der behinderten Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsenen sind 11 Mitarbeiterinnen aus der Ukraine mit geflüchtet.

Die behinderten Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsenen haben einen sehr unterschiedlichen Hilfebedarf. Es sind 34 schwerstbehinderte Kinder und Jugendliche mit einem sehr hohen Hilfebedarf  und 77 Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsenen mit kognitiven Beeinträchtigungen und sehr unterschiedlichem Unterstützungsbedarf in Bethel zu betreuen.

Wir suchen für die Betreuung und Unterstützung der behinderten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der Ukraine nun dringend Personen, die uns in der direkten Betreuung unterstützen möchten.

Wenn Sie Interesse haben, sich zu engagieren, würden wir uns freuen, wenn Sie sich unter ukraine.mitarbeitende@bethel.de melden würden.“

Queer Ukraine Support Bielefeld

Whatsapp: +49 163 6190815

Mail: lsbtiq@bielefeld.de

Wir unterstützen Lesben, Schwule, Bisexuellen, trans*, inter* und queere Menschen!

We support lesbian, gay, bisexual, trans*, inter* and queer people!

Ми підтримуємо лесбіянок, геїв, бісексуалів, транс*, інтер* та квір!

My pidtrymuyemo lesbiyanok, heyiv, biseksualiv, trans*, inter* ta kvir!

whatsapp : 00491636190815 @ mail:lsbtiq@Bielefeld.de 🏳️‍⚧🏳️‍🌈

Tierpension Bielefeld: Aufnahme von Haustieren

Viele Menschen müssen momentan ihre Heimat in der Ukraine verlassen und sind auf dem Weg zu uns, oder sogar schon hier! Ihre geliebten Haustiere haben viele mit auf die Flucht genommen.

Wenn ihr Menschen kennt, die in Bielefeld oder der Umgebung ankommen, ihre Haustiere (Hund, Katze, Kleintiere…) dabei haben und diese erst einmal nicht mit zu Gastfamilien oder in Notunterkünfte können, dann meldet euch bei uns!

Unser Sozialprojekt Tierpension Hotel für alle Felle kümmert sich besonders um die Tiere von Menschen, die sich in Notlagen befinden!

Kontakt: https://www.tierpension-in-bielefeld.de/

Run and Roll Day 2017

Das Team „Geflüchtete willkommen in Bielefeld“ war nach 2015 (Bericht und Bilder) und 2016 (Bericht, Videos und Bilder) auch im Jahr 2017 wieder mit rund 50 Läuferinnen und Läufern am Start des Run and Roll Day.

Der Teamlauf geht über 5 Kilometer, was für ungeübte Läuferinnen und Läufer  durchaus eine Herausforderung ist. Unser bunt gemischtes Team aus guten Läuferinnen und Läufern und Anfängerinnen und Anfängern hat es als Team geschafft, die Strecke zu bewältigen. Die Zeit spielt bei diesem Lauf keine Rolle, der Spaß steht im Vordergrund. Und den hatten wir!

Vielen Dank an alle Teilnehmenden. Ein großer Dank geht auch an Bielefeld Marketing für die freundliche Unterstützung.

Bis zum nächsten Jahr! 🙂

Hier ein paar Bilder (Klick auf ein Bild öffnet Galerie): Weiterlesen

Integrationsspiel „Leben in Deutschland – spielend integrieren“

KOSTENPFLICHTIGES ANGEBOT!

 

Unser Integrationsspiel „Leben in Deutschland -spielend integrieren“ ist ein Gesellschaftsspiel, das Grundkenntnisse über Deutschland zu unterschiedlichsten Themen vermittelt (Demokratie, Geografie, Kunst, Kultur, Umgangsformen, Hilfestellungen im Alltag, wo finde ich was, Land und Leute, etc…). Das Integrationsspiel gibt es zunächst auf Deutsch/Arabisch, weitere Sprachen sind geplant und hängen von finanziellen Mitteln ab. Damit sich das Projekt selbst finanzieren kann wird das Spiel zu einem Preis von 39,90 Euro angeboten, zusätzlich gibt es einen Förderpreis von 49,90 Euro. Bitte informieren Sie sich hierzu ausführlich im Anhang. Sie können ganz einfach an unsere Email-Adresse Ihren Bestellwunsch senden. Weiterlesen