Frühstücksflashmob für Helferinnen und Helfer am 12.09.2015

Liebe Helfende!

Ihr tut jeden Tag etwas für unsere Gäste, die aus anderen Weltgegenden geflohen sind. Am Samstag könnt ihr etwas für euch selber tun. Wir laden am Samstag, den 12.09.2015 ab 10.30 Uhr zum Frühstücksflashmob für Helferinnen und Helfer zur Lagerhalle der Recyclingbörse, Blomestraße 29, ein. Am selben Vormittag sind vor Ort rund 15-20 Helfende zum sechsten Mal dabei, im Rahmen der Willkommenspaketaktion zu sortieren und zu prüfen.

Emilios Cateringservice ist dankenswerterweise unser Partner und stellt eine Gastro-Kaffeemaschine (inkl. Kaffee), Kaffeebecher, Teller, Messer, Bierzeltgarnituren, Stehtische und Pavillons zur Verfügung. Ihr bringt einfach irgendetwas mit, von dem ihr meint, dass es gegessen wird. Brötchen, Wurst, Käse, Obst, Butter oder was auch immer ihr mitbringen wollt. Schreibt uns doch vielleicht kurz, was euer Beitrag ist.

Freuen wir uns auf ein nettes Beisammensein und viele gute Gespräche unter Helfenden! 🙂

Wenn ihr dabei sein wollt, dann tragt euch doch im Facebook-Event ein: https://www.facebook.com/events/714066572059800/

Oder schreibt uns eine Mail: gefluechtetewillkommen@bielefeld.de

Bis Samstag!

400 Willkommenspakete in 4 Monaten

400 Willkommenspakete in 4 Monaten

Ende April starteten wir die Willkommenspaket-Aktion. Die Idee dahinter war das Erkennen einer konkreten Problemlage. Geflüchtete, die unserer Stadt zugewiesen werden, bekommen eine Unterkunft. Diese ist entweder in einer „normalen“ Wohnung oder in einer der Unterkünfte, zum Beispiel in der Teichsheide oder an der Eisenbahnstraße. Willkommenspaket-page-001Die Wohnungen oder Zimmer sind mit dem notwendigsten eingerichtet: Tische, Stühle, Betten, Küche etc.. Unsere Gäste bekommen selbstverständlich auch ein gewisses Budget für grundsätzliche Einkäufe. Für Hausrat sind das ca. 19,–€. Das ist auch zwingend notwendig, da die meisten nur mit ein bis zwei Koffern oder Taschen hier ankommen. Sie haben buchstäblich nichts. Weiterlesen