14.11.2018: Interkulturelle Berufs- und Informationsbörse

Für (Neu-)Zugewanderte organisiert das Kommunale Integrationszentrum mit seinen Kooperationspartnern VHS, REGE mbH, Jobcenter, BAMF, MOZAIK, BWB, Gleichstellungsstelle,

Migrationsdiensten und Integrationsrat auch in diesem Jahr eine

Interkulturelle Berufs- und Informationsbörse

Mittwoch, 14. November 2018,

9.00 – 13.00 Uhr,

Volkshochschule (Erdgeschoss, Großer und Kleiner Saal),

Ravensberger Park 1, 33602 Bielefeld. Weiterlesen

Wegweiser „Wege in Arbeit“ für Ehrenamtliche

Der Wegweiser wurde gefördert vom Netzwerk Wiedereinstieg, eine Landesinitiative vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter. Das Bielefelder Netzwerk besteht aus Akteuren wie der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter Arbeitplus, verschiedener Bildungsträger und dem Frauenbüro und wird koordiniert von der REGE mbH.

Wegweiser als PDF-Datei: https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.com/wp-content/uploads/2016/11/wegweiser.pdf Weiterlesen

Winterfest am Sonntag, 13.12.2015

Winterfest_Plakat

BERICHT MIT FOTOS UND VIDEOS: https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.com/2015/12/15/winterfest-2015/

Die Initiative Geflüchtete willkommen in Bielefeld wird in Zusammenarbeit mit der Stadthalle Bielefeld und dem Arbeiter-Samariter-Bund OWL am Sonntag, den 13.12.2015, von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein großes Winterfest in der Ausstellungs- und Veranstaltungshalle veranstalten. Das Fest soll insbesondere ein Fest der Begegnung und des Austausches werden. Alle Einwohner Bielefelds, egal ob die „alten Eingeborenen“ oder die vielen Neu-Bielefelder aus aller Welt, sind dazu eingeladen. Mehrere Busse von moBiel werden für den Transfer der Geflüchteten von einigen Unterkünften zum Fest sorgen.

Das Café Welcome wird die Versorgung mit  Kaffee und Tee übernehmen, Emilio vegetarische Küche sorgt mit freiwilligen Helfenden für Punsch, selbstgemachte Limo und Kuchen und Waffeln. Der Verein „Spielen mit Kindern e.V.“ wird eine Spiellandschaft (Murmelbahnen, Kriechtunnel, Großbrettspiele, Heißer Draht u.v.m.) aufbauen und das Clownstheater „Ilse Bill“ (Walk-Acts) wird vor Ort sein und alle Besucher in Empfang nehmen.

Die Moderation der Veranstaltung werden die SchülerInnen Ayleen, Hendrik und Diar übernehmen.

Das Medienprojekt „It´s my life“ aus dem IBZ, an dem auch mehrere syrische Geflüchtete teilnehmen, wird eine Filmdokumentation über das Winterfest drehen.

Die Veranstaltung ist für alle Gäste komplett kostenfrei. Es wird die Möglichkeit geben, in einer Spendenbox ein paar Taler einzuwerfen. Die Spenden werden je zur Hälfte an den AK Asyl und das Café Welcome an der ZAB gehen.

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/1022598654471315/

Flyer zum Ausdrucken: Winterfest_Flyer_A5_Print_NEU
Hilfeplan: https://gefluechtetewillkommeninbielefeld.com/helferplan_winterfest/

Der derzeitige Stand der Teilnehmenden am Winterfest: Weiterlesen