Studienteilnehmer*innen gesucht: Projekt zur psychischen Gesundheit von geflüchteten Minderjährigen. Uni Bielefeld

Text: Projekt Uni Bielefeld

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

 

Sehr geehrter Teilnehmer, sehr geehrte Teilnehmerin,

als WissenschaftlerInnen der Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften führen wir ein Projekt über die Zugangsbarrieren zu Psychologen und Psychotherapeuten (YOURCARE) durch. https://www.uni-bielefeld.de/gesundhw/ag3/projekte/yourhealth.html

Worum geht es im Projekt?

Um bessere Zugangsmöglichkeiten zu diesen Fachleuten zu ermöglichen, wollen wir herausfinden, welche Schwierigkeiten Kinder und Jugendliche, die nach Deutschland fliehen mussten, sowie deren Familien haben, wenn sie versuchen Hilfe bei emotionalen Probleme zu bekommen.

Dazu haben wir zwei Fragebögen entwickelt: einen für Jugendliche und einen für Eltern bzw. Erziehungsberechtigte. Hiermit möchten wir herausfinden, wie man sie am besten unterstützen kann, professionelle Hilfe für ihre emotionalen Probleme zu bekommen. Weiterlesen

Uni Bielefeld: FlüGe Gesundheitsstudie

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen des Forschungskollegs „FlüGe“ – Herausforderungen und Chancen globaler Flüchtlingsmigration für die Gesundheitsversorgung in Deutschland – der Universität Bielefeld führen wir zur Zeit eine Studie zur Gesundheit Geflüchteter im Raum Bielefeld durch. Ziel unsere Studie ist es, die gesundheitliche Versorgung Geflüchteter in Deutschland zu verbessern.
Im Rahmen dieser Studie befragen wir mithilfe von geschulten InterviewerInnen die Geflüchteten in ihrer jeweiligen Muttersprache zu ihrer Gesundheit. Weitere Informationen zur Studie finden Sie unter: Weiterlesen